+49 221 88828 392 Mo-Do: 09:00-18:00 Uhr Fr: 09:00-15:30 Uhr Sa-So: geschlossen
Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Bad Aibling

8 Anzahl Bewertungen:

75 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 6,8
Skigebiet 6,8

Skigebiet Wendelstein

Informationen zum Skigebiet
Höchster Punkt: 1.723 m Kabinenbahnen: 2
Tiefster Punkt: 791 m Pisten insgesamt: 10 km
Höhe Skiort: 791 m
Pisten:
0 km
Lifte insgesamt: 2
Pisten:
6 km
Schlepplifte: 2
Pisten:
4 km
Sessellifte: 0

Skigebiet Wendelstein

In der näheren Umgebung von Bad Aibling befinden sich fünf Skigebiete mit unterschiedlichen Größen und Schwierigkeitsgraden – hier ist auch für echte Könner etwas dabei!

Etwa 30 km von Bad Aibling entfernt liegt das Skigebiet Wendelstein. Auf einer Höhe von 791 - 1.723 Metern finden sich 10 km anspruchsvolle Pisten, auf denen Skifahrer wie Snowboarder gleichermaßen ihr Können austesten können. Ein Insider-Tipp ist hier die 3,8 km lange schwarze Ostabfahrt zur Mitteralm. Erreichbar ist das Skigebiet Wendelstein über die Zahnradbahn in Brannenburg oder über die Seilbahn von Osterhofen.

Ca. 33 km entfernt von Bad Aibling liegt das Skizentrum Kampenwand, das ungefähr 12 Pistenkilometer zu bieten hat. Besonders nennenswert ist hier die 5 km lange Talabfahrt, bei der Sie 840 Höhenmeter überwinden!

Wer es weniger rasant mag, ist beispielsweise im ca. 30 km entfernten Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee gut aufgehoben. Dieses gilt mit seinen insgesamt 20 Pistenkilometern aufgrund seiner vielen leichten bis mittelschweren Pisten als besonders familienfreundlich und anfängertauglich.

Etwa 33 km entfernt liegt das Skigebiet Hocheck bei Oberaudorf, das mit 8 km präparierten Pisten aller Schwierigkeitsgrade, modernsten Beschneiungsanlagen sowie einem Funpark aufwartet. Zudem gibt es hier eine 3 km lange Flutlichtpiste, die 4 x pro Woche befahren werden kann!

Das in ca. 40 km Entfernung liegende Skiparadies Sudelfeld (800 - 1.563 m) lockt mit seinen 32 Pistenkilometern insbesondere Familien an, denn hier gibt es ein tolles Ski-Kinderland, in dem die Kleinen das Skifahren erlernen können. Moderne Beschneiungsanlagen sorgen auch in schneeärmeren Zeiten für hervorragende Pistenbedingungen.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Bad Aibling

Nach dem Skifahren kann es rund um Bad Aibling sportlich weitergehen. In der Umgebung bieten unterschiedliche Rodelbahnen Schlitten-Spaß in allen Schwierigkeitsgraden. Für Naturgenießer sind die geführten Schneeschuhwanderungen zu empfehlen, die Sie im Wendelstein- und Hochriesgebirge über idyllische Routen durch verschneite Landschaften führen.

Aber auch die Entspannung soll im Kurort Bad Aibling nicht zu kurz kommen. Die Therme Bad Aibling lädt mit ihrer Sauna- und Thermenlandschaft dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Außerdem dürfen Sie zwischen verschiedenen Gastronomie-Einrichtungen wählen, um den Tag gemütlich und genussvoll ausklingen zu lassen.

Snowpark: Burton Snowpark am Spitzingsee Bad Aibling

Das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee hat das Park-Highlight der Region zu bieten. Der 300 m lange Burton Snowpark am Nordhanglift an der unteren Firstalm zählt zu den Top 3 Snowparks in ganz Deutschland. Burton repräsentiert hier seinen Stützpunkt auf deutschem Boden und nimmt die Pflege des Parks in die Hand. Snowboardern und Freeskiern aller Könnensstufen wird hier ein interessantes und abwechslungsreiches Programm geboten. Das Obstacle Angebot wird jährlich erweitert.

Neben dem Spaßfaktor nimmt auch das Thema Sicherheit einen hohen Stellenwert ein und so werden direkt am Snowpark kostenlose Helme und Protektoren verliehen. Zudem sind überall "Smart-Style-Signs" mit Sicherheitstipps und -hinweisen aufgestellt. Die Musikstation mit Hütte sorgt dabei für gute Stimmung auch abseits der Piste.

Im Skigebiet Sudelfeld, das unter anderem als Austragungsort des Snowboard FIS World Cups bekannt ist, können sich Boarder wie Skifahrer auf einen kleinen Funpark am Plattenlift freuen. Hier stehen überwiegend moderate Kicker, eine Box und mehrere Rails.

Das Skigebiet Wendelstein ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Deutschland

Experten-Testbericht Wendelstein

Der Testbericht Wendelstein setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(2 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski

Unterkünfte in Bad Aibling

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Bad Aibling

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.