+49 221 88828 392 Mo-Do: 09:00-18:00 Uhr Fr: 09:00-15:30 Uhr Sa-So: geschlossen
Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Canazei

12 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,0
Skigebiet 10,0

Skigebiet Val di Fassa-Carezza

Informationen zum Skigebiet
Höchster Punkt: 2.625 m Kabinenbahnen: 12
Tiefster Punkt: 1.200 m Pisten insgesamt: 110 km
Höhe Skiort: 1.465 m
Pisten:
35 km
Lifte insgesamt: 39
Pisten:
64 km
Schlepplifte: 5
Pisten:
11 km
Sessellifte: 22

Skigebiet Val di Fassa-Carezza

Der Skipass "Val di Fassa-Carezza" umfasst 110 Pistenkilometer und 39 Lifte zwischen 1.200 und 2.625 m Höhe in den Gebieten von Alba, Canazei, Campitello, Karersee, Pozza und Vigo. Von Canazei haben Sie direkten Anschluss an die Skigebiete Belvedere/Col Rodella mit 39 Pistenkilometern sowie Fun- und Snowparks mit Boardercross. Im Kinderland können die Kleinen erste Rutschversuche auf Skiern unternehmen und werden im nahe gelegenen Kindergarten rundum versorgt. Die größtenteils mittelschweren Pisten sind gut zu bewältigen und laden zum genussvollen Skilaufen auf sonnenverwöhnten Hängen ein. Zahlreiche Sonnenterrassen laden entlang der Pisten zum Entspannen und Sonnen ein! Für Konditionsstarke empfiehlt sich die 8,5 km lange Abfahrt vom Sass Becé nach Canazei, während Freerider tolle Tiefschneereviere am Sass Pordoi finden. Mit dem Skipass Dolomiti Superski (gg. Aufpreis) können Sie sogar 1.200 km Pisten und 450 Lifte in 12 Skigebieten nutzen! Dazu gehört auch die Sellaronda, die 40 km lange Tagesumrundung des Sella-Massivs mit Ski und Lift, in die Sie direkt von Canazei aus einsteigen können.

Verhaltensregeln auf Skipisten in Italien

Um die Sicherheit auf den Skipisten in Italien gewährleisten zu können, treten ab 2022 neue Sicherheitsregelungen in Kraft. Für das Nutzen der Skigebiete muss jeder über eine Haftpflichtversicherung verfügen, die Schäden gegenüber Dritten abdeckt. Diese soll auch vor Ort für einzelne Tage abgeschlossen werden können. Alkoholisiertes Skifahren ist untersagt und wird mit hohen Geldbußen bestraft, wobei maximal 0,5 mg Alkohol pro Liter Blut zulässig sind. Um das Verletzungsrisiko zu reduzieren, gilt zudem für alle Minderjährigen beim Skifahren, Snowboarden oder Rodeln eine Helmpflicht.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Canazei

Canazei ist das Vergnügungszentrum des Fassatals. Gegen Ende des Skitages wird noch einmal richtig Schwung geholt und ordentlich angestoßen. Zum ersten Absacker im "Lieber Augustin" geht es gleich in Skistiefeln. Im Anschluss steigt die Stimmung in der "Bar Oma" oder in der "Enoteca Valentini". Für Live-Musik von Blues bis Rock ist der "Husky Pub" bekannt. Wer nach etlichen Pistenkilometern Erholung sucht, dem sei das EGHES Wellness Zentrum empfohlen. Angelehnt an römische Thermen gibt es hier eine Vielzahl verschiedener Bäder, um sich mithilfe der therapeutischen Wirkung des Wassers nach einem anstrengenden Skitag zu entspannen. Zur Freizeitgestaltung abseits der Pisten steht eine breit gefächerte Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung. Ob gemächliche Winter- und Schneeschuhwanderungen durch die Natur, Drachenfliegen und Paragleiten für Wagemutige oder spannende Kletterpartien auf dem Eis, hier kommt garantiert keiner zu kurz!

Snowpark: Buffaure Snowpark Canazei

Das Skigebiet "Val di Fassa-Carezza" ist für Freestyler ein wahres Paradies. Sie haben die Wahl zwischen drei Funparks. Von Pozza aus erreichen Sie zum Beispiel schnell den Buffaure Park. Er liegt an der Pozza-Buffare Seilbahn und bietet einen einzigartigen Ausblick auf die Rosengartengruppe. Freestyler können sich hier auf verschiedenen Boxen, Rails, Tanks, Kickern und einer Fun Tube austoben.

Der Dolomiti Park liegt mitten im Skigebiet Belvedere. Verschiedene Kickerlines - für Anfänger, Fortgeschrittene und Pros - stehen hier zur Verfügung, ebenso wie eine Jibbing Area mit Boxen, Rails und Corners, eine Slopestyle-Strecke und ein Big Airbag.

Am Karerpass können Sie schließlich im Christomannos Snowpark an Ihren Tricks feilen. Das Besondere dieses Parks ist sicherlich das Panorama. Die Aussicht auf Latemar und Rosengarten garantiert einzigartige Fotosessions. Der Park verfügt über diverse Boxen und Rails.

Das Skigebiet Val di Fassa-Carezza ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Italien

Experten-Testbericht Val di Fassa-Carezza

Der Testbericht Val di Fassa-Carezza setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,2 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Canazei

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Canazei

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.